Assassins Creed Revelations: Angespielt von Golem

Der Protagonist Ezio de Auditore in Assassins Creed Revelations bricht auf in das letze Abenteuer in das osmanische Konstantinopel. Die Assasins Creed Serie ist eine Videospiel-Serie, die entwickelt wurde von Ubisoft für die Plattformen PlayStation 3, Xbox 360 und PC. Bereits in 2007 ist der erste Teil mit dem Namen Assassins Creed erschienen und sammelte einen Preis nach dem anderen ein. In 2007 und 2008 soll der Erfolgsschlager laut Wikipedia über 6,5 Millionen mal verkauft worden sein und war damit der Überraschungserfolg schlecht hin.

Assassins Creed Revelations für PC

Assasins Creed Revelations ist ein Ableger von Assassins Creed II und soll ab dem 15. November 2011 erhältlich sein. Vorbestellen kann man das ganze bereits auf Amazon.de. Das Online-Magazin auf Golem.de konnte das Spiel bereits vorab in einem kleinen Test näher durchleuchten. Nachfolgend findet Ihr eine kurze Zusammenfassung vom Test zu Assassins Creed Revelations auf Golem.de.

Zusammenfassung vom ersten Eindruck von Assassins Creed Revelations:

Bei dem neuesten Teil hat sich einiges getan. Den Testern auf Golem.de fällt die deutlich buntere Grafik auf als in den Vorgängern Brotherhood oder Assassins Creed II. Das soll an der Weiterentwicklung der Engine liegen. Mitunter sollen die Gesichter der Figuren aus rund 50 Prozent mehr Polygonen bestehen als bei den Vorgängerteilen. Weiterhin neu ist ein Tower-Defense-Minispiel. Hier stellt sich die Hauptfigur auf ein Dach und muss sich gegen die hereinfallenden Gegnerhorden verteidigen. Neue Waffen bzw. Gegenstände sollen auch verfügbar sein. Mit unter kann man mit einem Enterhaken an Dachrinnen hin und her rutschen, ein Fallschirm soll als Alternative Fluchtmöglichkeit dienen und eine weitere Neuerung ist der Bau von Bomben. Insgesamt sollen acht Bombenlegermissionen im Spiel integriert sein.

Assassins Creed Revelations Screenshot

© assassinscreed.ubi.com | Assassin´s Creed Revelations



Hinterlasse ein Kommentar

© 2018 Gamefacts.de - Alle Rechte vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close